umfangen

Romantische Chormusik von J. Brahms und E. Grieg, Improvisationen von Balthasar Streiff

Eröffnungskonzerte renovierte Kapelle Kollegium St. Michael, Zug

 

Samstag, 13. November 2010, 20 Uhr

Sonntag, 14. November 2010, 17 Uhr

 

> Konzertkritik Neue Zuger Zeitung, 15. November 2010

 

 

Zum Programm

Bruremarsj fra Valsøyfjord

Norwegische Volksweise

Drei Gesänge, op.42

1. Abendständchen

2. Vineta

3. Darthulas Grabesgesang

Johannes Brahms

Improvisation

Balthasar Streiff

Hvad est du dog skjøn

(aus : Vier Psalmen, op. 74)

Edvard Grieg

Våren

Edvard Grieg

Ved Rondane

 

Edvard Grieg,

arr. Thomas Caplin / Katharina Jud

Bruremarsj fra Sørfold

 

Norwegische Volksweise,

arr. Håvard Gravdal

I himmelen

(aus : Vier Psalmen, op. 74)

Edvard Grieg

Improvisation

Balthasar Streiff

All meine Herzgedanken

Johannes Brahms

Schaffe in mir Gott ein rein Herz

Johannes Brahms

Bruremarsj fra Valsøyfjord

 

Norwegische Volksweise, arr. Henning Sommerro / Grete Pedersen

 

Die cantori contenti beleuchten die neu renovierte Kapelle des Kollegiums St. Michael mit romantischen Klängen. A cappella-Chormusik von J. Brahms (1833-1897) und E. Grieg (1843-1907) verbindet sich mit experimentellen Volkstönen, die in den Raum hinausgetragen werden und das Publikum am Geschehen teilhaben lassen. Der Klangraum weitet sich, die Dynamik der Musik wird Raum umspannend und die Zuhörenden von gesungenen Klangkörpern gleichsam umfangen.

 

Begleitet wird der Chor vom bekannten Hornisten Balthasar Streiff. Die Beschäftigung mit Musik, Raum und Klang führten den vielseitig tätigen Musiker zum Alphorn. Seine langjährige Auseinandersetzung mit dem Schweizer Kultinstrument wird begleitet von Projekten quer durch Bereiche der Bildenden Kunst, Theater, Performance, Film, und Literatur. Mit dem international renommierten Duo Stimmhorn und dem Alphornquartett hornroh bewegt sich Balthasar Streiff zwischen künftiger Schweizer Tradition und Zeitgenössischer Musik. www.streiffalphorn.ch

 

 

 

Zu den Mitwirkenden

Der Zuger Chor cantori contenti


Sopran

Alt

Gabriela Bieri

Dagmar Amrein

Stefanie Christen

Sara Bächtold

Silvia Feusi-Bopp (Solo)

Judith Dörflinger

Karin Hertig

Helen Keiser-Fürrer

Julia Kaspar-Gisler

Yvonne Mäder-Schürmann

Hildegard Kaufmann-Thalmann (Solo)

Gabriela Mattes

Claudia Kretschi-Truttmann (Solo)

Miriam Meienberg

Astrid Landolt Huber

Sabina Neumayer

Ursula Meierhans Pfister

Daniela von Jüchen

   

Tenor

Bass

Norbert Hanke

Christof Buri

Alfons Heggli

Heinz Emmenegger

Pierre Huber

Manuel Hebeisen

Dirk Jäger

Auke Kempkes

Adrian Kaufmann

Etienne Lardon

Johannes Luchsinger

Christian Peter Meier (Solo)

Pascal Stüdli

 

Balthasar Streiff, Alphorn und Artverwandtes

Katharina Jud, musikalische Leitung

Markus Sutter, Choreografie

Karl Egli, Lichttechnik